… in Sorge

von | Feb 18, 2021

Ich danke dir, Gott. Ich habe große Angst gehabt,
ich habe mit dem Schlimmsten gerechnet, es hätte aus sein können mit mir.
Nun hast du mir Zeit geschenkt, Leben und Zukunft.
Fast kann ich´s nicht glauben. Ich möchte vorsichtig sein,
behutsam, aufmerksam und liebevoll. Hilf mir dabei,
Gott, behüte meine Seele, meinen Geist, meinen Leib.

 Klaus Eulenberger

Herr, wache über mich und mein Leben.
Halte schützend deine Hand über mich,
und gib mir Frieden für mein unruhiges Herz.
Wache über mich und meine Gedanken,
damit mich die Angst nicht verzehrt.
Wache über meinen Glauben an deine Güte,
damit ich das Vertrauen zu dir nicht verliere.
Wache über meinen Lebensmut,
damit ich mich nicht selbst aufgebe.
Stärke Hoffnung und Zuversicht,
und lass mich den Reichtum erkennen,
den du auf mein Leben gelegt hast.


Karl Görner

Herr, öffne uns die Augen, dass wir erkennen, was Menschen leiden an Leib und Seele.
Stärke unseren Willen, dass wir uns mit Leid und Qual der Menschen nicht abfinden.
Gib uns den Glauben, dass wir ausblicken auf die Zeit, in der du Leid und Qual überwinden wirst.

 Jörg Zink

Barmherziger Herr Jesus Christus, zieh uns zu dir;
denn wenn du nicht führst, können wir nicht folgen;
gib uns einen starken und willigen Geist, 
ein trotz aller Widerstände furchtloses Herz, 
um zu glauben und zu tun, was recht ist. 
Verleihe uns eine unerschütterliche Hoffnung, 
damit wir um deinetwillen vieles ertragen können.

Jan Hus

Du großer Gott, hilf mir hinaus,
hinaus aus meiner inneren Gefangenschaft.
Befreie mich von meinen Sorgen und den Ängsten
die gierig meine Lebenskraft verbrauchen,
so dass ich nur noch schwach und furchtsam bin.
Lass mich den Weg in Deine Schöpfung wagen,
die Du so schön und liebevoll geordnet hast.
Schenke mir Augen für die Fruchtbarkeit der Erde,
die Lebenskraft der Meere
und die schroffe Wildheit Deiner Berge,
dass ich sie sehe und bewundere
und nicht mehr nur auf mich bezogen bin.
Mache mir Lust auf gute Wege,
die mich zu segensreichen Orten führen,
wo alles Laute in mir endlich stumm wird
und meine Zunge sich zu Deinem Lobe löst.
Und öffne meine fest verschlossnen Türen für alles Gute,
was schon lange anklopft, um mich hinauszuführen in die Freiheit.
So viele Menschen reichten mir schon ihre Hände!
Sie fanden gute Worte, lächelten mich an, und ich hab mich zurückgezogen,
misstrauisch und verkrampft und angespannt.

Heile mich, Gott, das bitte ich von Herzen.
Befreie mich, damit ich leben kann.

 Holger Forssman

Ist mir angst, so flehe ich zu dir, mein Gott.
Ob ich auch nichts sehe, du bist da in Not.

Du bleibst mein Erretter, du erhörst mein Schrei`n;
wirst in Sturm und Wetter Fels und Burg mir sein.

 Johann Christoph Blumhardt

Herr, die Krankheit hat mein Leben
in eine bedrohliche Enge geführt.
Ängste und sorgen türmen sich vor mir auf,
und ich kann meinen Weg nicht erkennen.
In mir ist es traurig, finster und leer.
Führe mich heraus
aus meiner inneren Enge und Verzweiflung,
stelle meine Gedanken auf festen Grund,
und führe sie aus der Enge in die Weite.
Guter Herr, die Krankheit hat sich
zwischen dich und mich gedrängt.
Mir ist die Sicht versperrt
auf die von dir geschenkte Zukunft.
Öffne mir die Augen des Herzens,
dass ich auf meiner Wüstenwanderung
die saftigen Weiden sehen kann,
die hinter meinem begrenzten Horizont lieben.
Und hilf mir, getrost und zuversichtlich weiter zu wandern,
in der Gewissheit, dass du bei mir bist
und mit mir gehst.

Karl Görner

 

Nächste Veranstaltungen

Präparanden Kurs I Diakon Dieter Blencke
Merkendorf: Evang. Gemeindehaus - Saal
Präparanden Kurs II Pfarrer Detlef Meyer
Merkendorf: Evang. Gemeindehaus - Saal
Gottesdienst Pfarrer Detlef Meyer
Merkendorf: Stadtkirche Merkendorf

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro

Gottesdienste

traditionell

Taizè

Kindergottesdienste

Mini Gottesdienste

Stationen im Leben

leer

… für dich:

Andachten und Predigten

sich treffen und …

… gemeinsam lesen

… jung sein dürfen

… kind sein dürfen

leer

… und Musik machen

Posaunenchor

Kirchenchor