Kindergarten Weidachstrolche

Berichte aus unserem Kita-Alltag:

Wenn das Kind erkrankt ist …

Wenn das Kind erkrankt ist ...
/ c b Red Weidachstrolche1
Liebe Eltern, sollte Ihr Kind erkrankt sein, dann melden Sie dies bitte telefonisch oder per WhatApp-Nachricht. Gemäß dem Newsletter vom 21.10.21 des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gilt, dass die Kinder bei leichten Erkältungskrankheiten bereits zu Hause getestet ... Weiterlesen …

Vorankündigung: Der große Laternenumzug ist für Samstag, den 27.11.2021 geplant

Vorankündigung: Der große Laternenumzug ist für Samstag, den 27.11.2021 geplant
/ c b Red Weidachstrolche1
Liebe Eltern, bitte reservieren Sie sich diesen Termin. Wir, und die Kinder, freuen uns darauf. Evang. Kindergarten WeidachstrolcheLindenstr. 1191732 MerkendorfTel: 09826/7733Mail: kiga-im-weidach@t-online.de Kindergartenleitung: Monika Hillebrand Weidachstrolche-StartseiteBerichtedas TeamEltern (und -beirat)das Organistorische / die Konzeption ... Weiterlesen …

Ferientermine im Kindergartenjahr 2021/2022

Ferientermine im Kindergartenjahr 2021/2022
/ c b Red Weidachstrolche1
Der Kindergarten ist in diesem Kindergartenjahr wie folgt geschlossen: 17.11.2021 Buß- und Bettag 27.12.2021 bis 07.01.2022 Weihnachtsferien 07.06.2022 bis 10.06.2022 Pfingstferien 08.08.2022 bis 26.08.2022 Sommerferien   Evang. Kindergarten WeidachstrolcheLindenstr. 1191732 MerkendorfTel: 09826/7733Mail: kiga-im-weidach@t-online.de Kindergartenleitung: Monika Hillebrand Weidachstrolche-StartseiteBerichtedas TeamEltern (und -beirat)das ... Weiterlesen …

Evang. Kindergarten “Weidachstrolche”
Lindenstr. 11
91732 Merkendorf
09826/7733
kiga-im-weidach@t-online.de

Kindergartenleitung:
Frau Annette Kettler

Träger:
Kindergarten- und Krankenpflegeverein
1. Vorsitzender Pfarrer Detlef Meyer
Schulstraße 5
91732 Merkendorf
09826/202
pfarramt.merkendorf@elkb.de

“Lasset die Kinder zu mir kommen.”

Unser Kindergarten “Weidachstrolche” ist ein evangelischer Kindergarten.

Was bedeutet das ? Es bedeutet zunächst eine Selbstverpflichtung: Wir wollen, wenn wir Kinder betreuen, Maß nehmen am Evangelium. Bekannt ist jene Szene im Neuen Testament, wo Frauen Kinder zu Jesus brachten, damit er sie segnen solle. Die – männlichen !- Jünger Jesu aber wollten sie gar nicht zu Jesus durchlassen. Darüber wird ihr Meister zornig und fährt sie an : “Lasst die Kinder zu mir kommen, verwehrt es ihnen nicht !” – Man spürt den Geschichten der Bibel das Staunen noch ab: In einer Zeit, in der Kinder in der Gesellschaft gar keinen Stellenwert hatten, wendet sich Jesus ausgerechnet diesen Kleinsten zu. Darin trägt er Gottes Liebe in die Welt. Denn der Gott Jesu ist ein Gott, der sich gerade den Schwachen und Verletzlichen in besonderer Weise zuwendet.

Die Kinder sollen in unserer Einrichtung im Geiste Jesu aufmerksame Zuwendung und Liebe erfahren, damit Vertrauen wachsen kann. Wir sind davon überzeugt, dass eine positive Gottesbeziehung innere Kräfte wachsen lässt, Geborgenheit und Selbstvertrauen bei den Kindern schenkt, als Voraussetzung für ein stabiles Selbstwertgefühl. Und sich selbst etwas zutrauen, das ist eine wichtige Voraussetzung dafür, das ein Kind lernen und sich entfalten kann.

Darin möchten wir unsere Kinder fördern, das Miteinander stärken, die religiöse Erziehung in der Familie unterstützen und so auch dazu beitragen, dass die Kinder sich in einer vielschichtigen Lebenswelt zurechtfinden.

Evang. Kindergarten Weidachstrolche
Lindenstr. 11
91732 Merkendorf
Tel: 09826/7733
Mail: kiga-im-weidach@t-online.de

Kindergartenleitung: Anette Kettler

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro

Gottesdienste

traditionell

Taizè

Kindergottesdienste

Mini Gottesdienste

Stationen im Leben

leer

… für dich:

Andachten und Predigten

sich treffen und …

… gemeinsam lesen

… jung sein dürfen

… kind sein dürfen

leer

… und Musik machen

Posaunenchor

Kirchenchor